zurück

Raumschiff Englischprise GK5: Captain Winterroll und ihre Crew auf der letzten Mission zur Rettung der englischen Sprache


Eintrag ins Logbuch des Captains Sternzeit: 09 1996:

Missionsstatus: Start

Erfolgsaussichten:Ich bin hoch motiviert, die Crew hoffentlich auch

Voraussichtlicher Kurs: Start bei "An Inspector Calls" über "Tales Of Mystery And Imagination" Zur "Brave New World" und mit dem Zielpunkt:Teile von "Macbeth"

Die Crew:

Captain: Winterroll

Erster Offizier: Flo Merz (humanoid)

Sicherheits- und Waffenoffizier: André Barth (humanoid)

Schiffsbotschafterin: Kerstin Schreiber (humanoid)

Offiziersanwärter: Markus Schnell (humanoid)

Schiffsputze: Tim Schrotterrock (Ferengi)

Rest der Mannschaft

Erster Offizier: Captain, die Besatzung droht aufgrund der Kurssetzung durch "An Inspector Calls" in die Besinnungslosigkeit hinabzugleiten. Befehle ?

Captain: Befehl: Die gesamte Crew findet sich sofort auf den Holodecks ein.Programm: London; Besuch der Aufführung "An Inspector Calls"

Sicherheits-und Waffenoffizier:Captain, Ich muß sie auf die Gefahren dieser Maßnahme hinweisen:Eine solch hohe Kulturdosis kann den Ausfall des Rests der Mannschaft zur Folge haben, was jedoch den Verlauf unserer Mission nicht beeinträchtigen wird.

Schiffsbotschafterin:Captain, die Moral der Mannschaft befindet sich schon jetzt auf dem Tiefpunkt, ich rate ihnen zur Kursänderung in Richtung Reich der Phantasien ("Tales Of Mystery And Imagination").

Captain:Ich dulde keine Widerrede, überwachen sie die Befolgung meiner Befehle.

Nach dem Besuch der Holodecks ist der Rest der Mannschaft nicht mehr einsatzfähig: Moral, Motivation und Arbeitswille sind auf ein nicht vorstellbares Minimum gesunken. Der Captain sieht seinen Fehler ein und befiehlt die vorgeschlagene Kursänderung.

Eintrag ins Logbuch des Captains Sternzeit: später

Missionsstatus:Der Erfolg der Mission ist gefährdet

Besondere Vorkommnisse: Mehrere erlittene Psychoschocks aufgrund der Schilderung meines Sicherheits- und Waffenoffiziers bezüglich des Chainsawman

Schiffsputze:[die Brücke (Saal 222) betretend ]Captain, habe alle Holodecks geschrubbt. Darf ich die eingesammelten Golfbälle behalten ?

Sicherheits- und Waffenoffizier: Schiffsputze, besinnen Sie sich auf unsere Mission. Jeder Beitrag ist wichtig, auch Ihrer.

Captain:Crew, konzentrieren Sie sich auf Ihre Arbeit. Es ist auch ohne Ihre privaten Fehden zu laut und schwierig genug, den Kurs beizubehalten.

Eintrag ins Logbuch des Captains Sternzeit: noch später

Missionsstatus:Die Mission ist kaum noch zu retten

Nach unruhigem Flug durch mysteriöse und kaum vorstellbare Dimensionen gelangt das Schiff schließlich zu einer neuen Welt: The Brave New World. Diese Welt (jeder Oberstufenschüler, egal ob Englisch LK oder GK, war schon einmal Gefangener auf diesem schrecklichen Planeten) erschien anfangs geeignet, wieder einen optimalen Kurs zu setzen und die Mission erfolgreich zu Ende zu bringen.Jedoch erweist sich die Aussetzung der gesamten Crew als nicht besonders förderlich.

Captain:Nummer 1, bereiten sie alles für den Abflug vor, "Macbeth" erwartet uns.

Die Motivation der Brückenbesatzung erreicht ungeahnte Höhen, jedoch macht sich tiefe Niedergeschlagenheit beim Rest der Mannschaft breit.

Offiziersanwärter:Captain, ich bin mit Ihrer Beurteilung meiner Fähigkeiten und Verdienste bei unserem letzten Zwischenstopp nicht einverstanden. Ihre Einschätzung meiner Leistung erscheint mir zu gering [Markus bezieht sich auf sein überaus schlechtes Abschneiden bei den Epochalnoten].

Captain:Ihre Kritik nehme ich zum Anlaß, eine schiffsweite Umfrage bezüglich der Leistungseinschätzung jedes einzelnen Mannschaftsmitgliedes durchzuführen.Die Umfrageaktion förderte die merkwürdigsten Ergebnisse zu Tage und es offenbarte sich, wer an den Erfolg der Mission glaubte und wer ihn sabotieren wollte.

Eintrag ins Logbuch des Captains Sternzeit: zu spät

Missionsstatus: Die Mission steht kurz vor dem Scheitern

Auf dem letzten Part der Mission der Englischprise GK5 treten die Differenzen zwischen Offizieren und gemeiner Mannschaft immer deutlicher zu Tage: Den Besuch bei Macbeth nutzen lediglich die Offiziere und die Schiffsputze zur "Horizonterweiterung", der Rest der Crew fehlt oder meutert.

Eintrag ins Logbuch des Captains Sternzeit: fertig

Missionsstatus:Ich habe die Crew entlassen, und hoffe meine nächste Besatzung bringt etwas mehr Einsatzbereitschaft mit an Bord, als diese.

Eintrag ins Logbuch der Offiziere Sternzeit: 06 1999

Nach dem Scheitern unserer Mission verlassen wir nun die Englischprise GK5, um uns neuen Gefahren und Herausforderungen zu stellen. Es war trotz aller Schwierigkeiten eine unterhaltsame Reise in uns immer noch (fast) fremde Welten.

Der Captain hatte jedoch keinerlei Schuld am Scheitern der Mission. Seinem Durchhaltevermögen wurde Ignoranz und Desinteresse entgegengesetzt.

Alles in allem waren es 3 sehr lustige und witzige Dienstjahre, wenn man den Dienst locker angegangen ist.

Nun ist es an der Zeit, in neue, uns noch unbekannte Dimensionen einzudringen...

André B., Florian M. und Kerstin S.